Offshore

Der Einsatz konventioneller Strahlmethoden ist offshore in vielen Fällen aufgrund von Sicherheits- oder Umweltschutzbestimmungen untersagt. Die Lösung bietet der Bristle Blaster® Pneumatic mit seiner ATEX-Zulassung für Zone 1 (EX II 2G c IIA T4 X). Hohe Flexibilität und kurze Rüstzeiten machen unsere patentierte Technologie zur idealen Oberflächenvorbereitung für Offshore-Konstruktionen, wie Bohrinseln, FPSO oder
Offshore-Windenergieanlagen.

 

Referenzen

  • Muehlhan 
  • BILFINGER Offshore
  • Liebherr Kran Offshore
  • BECHTEL
  • DCD Marine
  • BP
  • Stork Technikal Services